Impressum

Betreiber und verantwortlich für die Inhalte dieses Shops ist:

Allcata GmbH & Co. KG

Maysweg 10 C
47918 Tönisvorst
Deutschland

Telefon: +49 (02151) - 6166601  
Fax:       +49 (02151) - 7637679
E-Mail: info@allcata.de

Handelsregister: Amtsgericht Krefeld, HRA 6762

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 318145892

WEEE-Reg.-Nr. DE 25490263

vertreten durch die persönlich haftende und einzelvertretungsberechtigte Gesellschafterin:

Allcata Verwaltungs GmbH

diese vertreten durch ihren Geschäftsführer: Vladimir Novikov
 

Handelsregister: Amtsgericht Krefeld, HRB 16685 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.  
 

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit..  
 

Informationspflichten gemäß §18 Abs. 2 Elektro- und Elektronikgerätegesetz

 

Informationen zur Verringerung der Umweltauswirkungen beim Kochen sowie zur zerstörungsfreien Demontage

Für die Ermittlung der Ergebnisse sowie gemäß den Anforderungen an die Kennzeichnung in Bezug auf den Energieverbrauch und in Bezug auf die Anforderungen an das Ökodesign wurden folgende Berechnungs- und Messmethoden angewandt: Richtlinien des Europäischen Parlaments und des Rates – Verordnung (EU) Nr. 65/2014 und Nr. 66/2014.

EN 50564:2011 - Elektrische und elektronische Haushalts- und Bürogeräte - Messung niedriger Leistungsaufnahmen.

EN 60704-2-13 - Elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Prüfvorschrift für die Bestimmung der Luftschallemission - Besondere Anforderungen an Dunstabzugshauben

EN 61591 - Haushalts-Dunstabzugshauben und andere Absauger für Kochdünste - Verfahren zur Messung der Gebrauchseigenschaft.

Informationen zur Verringerung der Umweltauswirkung (z. B. des Energieverbrauchs) beim Kochen nach Anhang I, Nr. 2 der Verordnung (EU) Nr. 66/2014 im Hinblick auf die Festlegung von Anforderungen an die umweltgerechte Gestaltung von Haushaltsbacköfen, Kochmulden und Dunstabzugshauben.

  • Nutzen Sie zum Kochen nur Töpfe und Pfannen mit ebenen Böden. Unebene Böden erhöhen den Energieverbrauch.

  • Schließen Sie Töpfe immer mit einem passenden Deckel. Beim Kochen ohne Deckel benötigen Sie viermal mehr Energie. Die Verwendung von Glasdeckel kann erneut Energie sparen, da man den Inhalt sehen kann ohne den Deckel öffnen zu müssen.

  • Passen Sie die Topfgröße an den Durchmesser der verwendeten Kochzone an. Zu kleine Pfannen und Töpfe auf der Kochstelle führen zu Energieverlusten

  • Verwenden Sie für geringe Mengen einen kleinen Topf. Ein großer, nur wenig gefüllter Topf benötigt viel mehr Energie

  • Verwenden Sie möglichst wenig Wasser. Das spart Energie. Bei Gemüse bleiben Vitamine erhalten

  • Schalten Sie die genutzten Kochstellen nach dem Ankochen oder Anbraten rechtzeitig auf eine kleinere Leistungsstufe runter.

  • Schalten Sie die Dunstabzugshaube nach dem Kochende aus oder sollte die Funktion der verzögerten

    Ausschaltung (bei manchen Modellen) in Anspruch genommen werden.

  • Schalten Sie die Beleuchtung der Dunstabzugshaube nach dem Kochende aus.

  • Passen Sie die Lüfterstufen an die Intensität der Kochdünste.

  • Verwenden Sie die höchste Motorgeschwindigkeit des Geräts nur bei einer hohen Konzentration von Kochdünsten.

  • Reinigen und tauschen Sie regelmäßig die Fettfilter aus, weil die sauberen Filter die Effizienz des Geräts steigern.

  • Achten Sie auf ausreichend Zuluft beim Betrieb der Dunstabzugshaube

Informationen an professionelle Nutzer zur Demontage nach Anhang I, Nr. 2 der Verordnung (EU) Nr. 66/2014

  • Informationen zur zerstörungsfreien Demontage zu Wartungszwecken

  • Entnehmen Sie die Filter und Leuchtmittel wie in der Bedienungsanleitung beschrieben.

  • Eine weitere Demontage zu Wartungszwecken ist nicht vorgesehen

  • Für die Reparatur und den Austausch von defekten Teilen, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

  • Akkumulatoren sind nicht enthalten.

Informationen zur Demontage in Bezug auf Recycling, Rückgewinnung und Entsorgung am Ende der Lebensdauer des Gerätes.

  • Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz. Entnehmen Sie alle Filter aus der Dunstabzugshaube. Demontieren Sie bei Kaminabzugshauben den Kaminschacht. Beim Demontieren der Abzugshaube lösen Sie immer erst die unteren und danach die oberen Befestigungsschrauben.

  • Die Demontage bei Geräten mit Elektroanschluss sollte durch einen konzessionierten Elektroinstallateur vorgenommen werden.

Für das Recycling und die Rückgewinnung von Ressourcen geben Sie das Gerät an:

  • eine kommunale Sammelstelle der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger

  • einen herstellereigenen Entsorgungsbetrieb, der ein Rücknahmesystem anbietet

  • einen ortsansässigen Elektrohändler, der freiwillig Elektrogeräte zurücknimmt.